Leberta Lorál

files/soma/solistenfotos/leberta_loral.jpgDie in Monterey, Kalifornien, geborene Sopranistin Leberta Lorál ist eine hoch geschätzte Konzert- und Opernsolistin. In ihrer Heimat, den Vereinigten Staaten, hat sie bereits ein breit gefächertes Repertoire an Konzertwerken gesungen, das u. a. das “Magnificat” und die “Messe in h-Moll” von Johann Sebastian Bach bis hin zu Händels „Messias“, Mozarts „Requiem in d-Moll“, Rossinis „Stabat Mater“, Mendelssohns „Elias“, Saint-Saëns’ „Weihnachtsoratorium“ und Faurés „Requiem“ umfasst und über das ganze Spektrum bis hin zu den Kompositionen des 20. Jahrhunderts, wie beispielsweise Vaughan Williams’ “The First Nowell” reicht.

Sie ist regionale Gewinnerin des Wettbewerbs der Metropolitan Opera National Council Auditions, zudem ist sie als Solistin bei der Sommerkonzertreihe des Philharmonischen Orchesters Los Angeles im Hollywood Bowl aufgetreten.

Im Anschluss an ihr Europa Debüt in Bremen, wo sie die Rolle der  Serena in Gershwins „Porgy & Bess“ sang, wurde Frau Lorál eingeladen, innerhalb  einer Konzertreihe in der schwedischen Hauptstadt Stockholm mitzuwirken.

In Verbindung mit ihrem aufrichtigen Engagement für eine bessere Gesellschaft, ist Frau Lorál bei einem AIDS Benefiz Konzert mit dem Titel „Divas Simply Singing“ an der Seite von renommierten Hollywoodgrößen wie Sheryl Lee Ralph und Alfre Woodard aufgetreten, wo sie mit Jubel und der begeisterten Beschreibung „einfach phänomenal“ aufgenommen wurde. Des Weiteren diente sie als Inspiration für die „Songs of Rumi“ und den „Song of Songs“, beides komponiert von Frederick Bayani Mabalot, der ihr diese Werke gewidmet hat. 

Es ist für Frau Lorál Freude und Ehre zugleich, Mahlers „Rückert-Lieder“ zu singen und damit ihr München-Debüt zu geben, was gleichzeitig ihre erste Zusammenarbeit mit Maestro Andreas Pascal Heinzmann bedeutet.

 

Aktuell

Unsere nächsten Konzerte:

Dienstag
11.02.2020
(SOMA)

Konzert.

 ... mehr 
Samstag
15.02.2020
(SOMA)

Konzert.

 ... mehr 

Neue Mitspieler:

Herzlich Willkommen!

Das SOMA freut sich über neue Mitspieler aller Stimmgruppen. Insbesondere suchen wir derzeit motivierte:

Bässe
Hörner
Trompeten
 

Hier findest Du Infos über unsere Probenarbeit.

Bei Fragen kannst Du Dich jederzeit an unsere Kontaktpersonen wenden:

Streicher
Bläser
Projekt-Chor

Wir freuen uns auf Deine Email!